zurück zurück

Schüler

Karate für Schüler

Kids im Alter von 10 bis 13 Jahren trainieren bei uns im Schülertraining. Hier wird bereits zwischen der Unter- und Mittelstufe differenziert. Im Unterstufentraining werden wie im Kindertraining auch die grundlegenden Techniken aus traditionellem Karate und Wettkampf vermittelt. Wobei auch hier die Kampftechniken überwiegend am Gerät und nicht am Partner trainiert werden um ein verletzungsfreies Training zu garantieren. Im Mittelstufentraining, welches erst ab dem Orangegurt besucht werden darf, werden dann die weiterführenden Karate-Techniken vermittelt. Zu dem kommt dann das Training am Partner und der freie Kampf hinzu. Neben den vielen athletischen Übungen im Aufwärmteil, welche Kraft, Stabilität, Koordination, Schnelligkeit und Beweglichkeit verbessern sollen, werden auch Selbstverteidigungstechniken und Selbstbehauptungsregeln vermittelt. So z. B. die Befreiung aus der Bodenlage oder was zu tun ist, wenn eine Gruppe auf einen Einzelnen los geht.
 

Inhalte:
- Verbesserung des Körpergefühls und Motorik
- Karate-Techniken der Unter- und Mittelstufe
- Diszipliniertes und sportlich faires Verhalten
- Selbstverteidigungstechniken
- Selbstbehauptungsregeln
- Kämpfen mit dem Partner
- Vorbereitung auf die Gürtelprüfungen bis zum Violettgurt
- Vorbereitung auf die Jugendgruppe

Ein Einstieg in die Gruppe als Anfänger ist jederzeit möglich.