- Lehrgänge mit Maria Weiß
- Kurse
- News

- KaKenko Zeltlager
- Prüfung in der Selbstverteidigung - Tatsu Tora Kai
- Präventionstag
- Deutsche Meisterschaft Junioren

 

 

KaKenko Zeltlager 2018

Betzenstein vom 20. - 22. Juli
Vielen Dank an alle Helfer und vielen Dank für die vielen Salate, Kuchen & co.
Trotz des andauernden Regens hatten wir tolle Momente und viel Spaß!!!

 
 
 

 
 
 
 
 

Prüfung in der Selbstverteidigung

Am Samstag den 21. Juli stellten sich Gustl, Roland, Sedat und Harald den strengen Augen des Prüfgerichts des Selbstverteidigungsverbandes Tatsu Tora Kai.
Alle vier bestanden ihre Prüfung. Gustl und Roland legten dabei ihre erste Prüfung in diesem System ab.
Während Sedat mit seiner Braungurtprüfung glänzte wurde Harald eine besondere Ehre zu Teil, er Bestand mit dem Schwarzgurt die erste Meisterprüfung.

 
 
 

Präventionstag 30. Juni 2018

Am Hersbrucker Präventionstag waren wir ebenfalls mit einem Stand und Vorführung zum Thema Gesundheits- und Gewaltprävention vertreten.

 
 
 
 
 
 
 
 

Deutsche Meisterschaft der Junioren

An der diesjährigen Deutschen Karate Meisterschaft der Jugend, Junioren und U21 vom 2. - 3. Juni in Erfurt erkämpfte sich Darren Fürst den 5. Platz in seiner Gewichtsklasse und Timon Dienlin den 2. Platz mit der Auswahlmannschaft des Bayerischen Karate Bundes.

 
*Quelle: www.karate.de
*Quelle: www.karate-bayern.de
*Quelle: www.karate.de

 

Lehrgänge mit Maria Weiß
   
 
   

 

Selbstschutzkurse für Frauen

Selbstschutz speziell und ausschließlich nur für Frauen
Teil 1: Samstag den 28. April 2018 von 10 bis 16.30 Uhr
Teil 2: Samstag den 13. Oktober 2018 von 10 bis 16.30 Uhr
>> Ausschreibung

 

Kurse für Einsteiger

Derzeit stehen keine Kurse an.

 

News
dot

08.10.2016: Kreismeisterschaft u. Best Fighters Cup



Am 8. Oktober fand in Abenberg die Kreismeisterschaft des Kreises Roth-Hilpoltstein statt. Um die Anzahl der Teilnehmer zu erhöhen, sind zu diesem Turnier auch Vereine eingeladen, die nicht direkt zu diesem Kreis gehören. Somit hatten auch die 20 Sportlerinnen und Sportler des Karate Centrum Hersbruck e.V. die Möglichkeit nach der Sommerpause wieder Wettkampfluft zu schnuppern. Für die jüngeren Athletinnen und Athleten war es gleichzeitig die Generalprobe für anstehende Bayerische Meisterschaft. Die Kategorie U11 männlich gewann Axel Belega, den dritten Platz in derselben Disziplin konnte sich Vereinskollege Deniz Basusta sichern. Auch bei den weiblichen Starterinnen U11 stand mit Melina Raub eine Hersbruckerin ganz oben auf dem Treppchen. In den Kategorien männlich U14 und U16 waren die Athleten des Karate Centrum Hersburck e.V. ebenfalls nicht zu stoppen. Bei den Schüler U14 sicherte sich Dennis Rupprecht aus Reichenschwand Gold, vor seinen Vereinskollegen Jonas Hesch und Mika Herrmann. Auch bei den Jugendlichen U16 standen mit Alexander Nigg (1. Platz), Cem Basusta (2. Platz) und Darren Fürst (3. Platz) ausschließlich Kämpfer des Karate Centrum Hersbruck auf dem Podium. Maximilian Wild und Annalena Ruppert starteten in der Kategorie ab 18 Jahren, da in ihren Altersklassen U18 keine weiteren Sportler teilnahmen. Maximilian Wild konnte sich dennoch durchsetzen und stand verdient ganz oben auf dem Podest. Abschließend konnte sich auch Annalena Ruppert mit einem guten 2. Platz ebenfalls auf dem Podium platzieren.
Bereits eine Woche zuvor starteten mit den Landeskadermitgliedern Timon Dienlin, Darren Fürst sowie Luis und Clara Abt eine deutliche kleinere Auswahl des Karate Centrum Hersbruck e.V. beim Int. Best Fighters Cup in Höchst im Odenwald. Auch hier konnten neben wertvollen Erfahrungen Medaillen gesammelt werden. Clara Abt erkämpfte sich in der Kategorie U16 +49kg die Silbermedaille. Timon Dienlin startete U16 -54kg und sicherte sich ebenfalls einen zweiten Platz. In der gleichen Altersklasse, jedoch eine Gewichtsklasse höher, -63kg, belegte Darren Fürst eine beachtlichen 3. Platz.

dot

zurück

 

Wir sind zertifiziertes Test Dojo der Firma S.B.J.

SBJBudoLife

 

WKF EKF DKV