- Lehrgänge mit Maria Weiß
- Kurse
- News

- KaKenko Zeltlager
- Prüfung in der Selbstverteidigung - Tatsu Tora Kai
- Präventionstag
- Deutsche Meisterschaft Junioren

 

 

KaKenko Zeltlager 2018

Betzenstein vom 20. - 22. Juli
Vielen Dank an alle Helfer und vielen Dank für die vielen Salate, Kuchen & co.
Trotz des andauernden Regens hatten wir tolle Momente und viel Spaß!!!

 
 
 

 
 
 
 
 

Prüfung in der Selbstverteidigung

Am Samstag den 21. Juli stellten sich Gustl, Roland, Sedat und Harald den strengen Augen des Prüfgerichts des Selbstverteidigungsverbandes Tatsu Tora Kai.
Alle vier bestanden ihre Prüfung. Gustl und Roland legten dabei ihre erste Prüfung in diesem System ab.
Während Sedat mit seiner Braungurtprüfung glänzte wurde Harald eine besondere Ehre zu Teil, er Bestand mit dem Schwarzgurt die erste Meisterprüfung.

 
 
 

Präventionstag 30. Juni 2018

Am Hersbrucker Präventionstag waren wir ebenfalls mit einem Stand und Vorführung zum Thema Gesundheits- und Gewaltprävention vertreten.

 
 
 
 
 
 
 
 

Deutsche Meisterschaft der Junioren

An der diesjährigen Deutschen Karate Meisterschaft der Jugend, Junioren und U21 vom 2. - 3. Juni in Erfurt erkämpfte sich Darren Fürst den 5. Platz in seiner Gewichtsklasse und Timon Dienlin den 2. Platz mit der Auswahlmannschaft des Bayerischen Karate Bundes.

 
*Quelle: www.karate.de
*Quelle: www.karate-bayern.de
*Quelle: www.karate.de

 

Lehrgänge mit Maria Weiß
   
 
   

 

Selbstschutzkurse für Frauen

Selbstschutz speziell und ausschließlich nur für Frauen
Teil 1: Samstag den 28. April 2018 von 10 bis 16.30 Uhr
Teil 2: Samstag den 13. Oktober 2018 von 10 bis 16.30 Uhr
>> Ausschreibung

 

Kurse für Einsteiger

Derzeit stehen keine Kurse an.

 

News
dot

14.10.2016: Karate-Seniorengruppe



Erste Karate-Seniorengruppe bei Maria Weiß im KaKenko Hersbruck

Mit fünf Teilnehmern hat Maria Weiß den Kurs begonnen. Natürlich kam die Sportgruppe in die erste Übungsstunde mit einem unsicheren Gefühl. Sie waren skeptisch, ob sie denn den neuen vielfältigen Aufgaben gerecht werden können.
Diese Unsicherheit wurde ihnen aber bald genommen, denn die Trainerin leitet mit ihrem großen Können, verbunden mit Einfühlungsvermögen, Geduld und pädagogischem Geschick die Seniorengruppe. Das laufende Training soll durch abwechslungsreiche Übungen die Beweglichkeit verbessern und die Muskulatur kräftigen. Gleichzeitig wird das Reaktionsvermögen, der Gleichgewichtssinn sowie das Gedächtnis trainiert.
Dabei steht nicht Leistungsdruck, sondern Wohlbefinden und Spaß an der Bewegung im Vordergrund.
Die Teilnehmer bestätigen, dass es eine gute Entscheidung war, der Sportgruppe beizutreten. Sie fühlen sich hier seht gut aufgehoben.

dot

zurück

 

Wir sind zertifiziertes Test Dojo der Firma S.B.J.

SBJBudoLife

 

WKF EKF DKV